Therapie

Die Bereiche der Jugendhilfe und Schule werden durch verschiedene standortübergreifende Angebote und Kooperationen unterstützt und ergänzt:

Einige Kinder und Jugendliche benötigen eine intensive Unterstützung, um Verhaltensstörungen aufarbeiten zu können.

Wir bieten eine therapeutische Begleitung an, die in enger Kooperation mit Lehrern und Betreuern und in Absprache mit dem Jugendamt durchgeführt wird.

Dabei kommen verschiedene therapeutische Methoden (kognitive Verhaltenstherapie, angeleitete Spieltherapie, Entspannungsverfahren, Reittherapie) und auch eine intensive Familienberatung zum Einsatz.