Soziale Gruppen

Das Angebot der Sozialen Gruppen richtet sich an Kinder und Jugendliche mit erzieherischem Unterstützungsbedarf.

Dieses niederschwellige Angebot setzt ausreichend familiäre Ressourcen voraus.

Die Inhalte und Strukturen der Gruppen orientieren sich an den Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen.

Begleitend zur Sozialen Gruppe wird der Elternkurs ELSE angeboten.

Die Betreuung in der Sozialen Gruppe umfasst zehn Stunden in der Woche während der Schulzeit. Darüber hinaus bieten wir zwei betreute Ferienwochen an.