Tagesgruppen

Die sozialpädagogische Tagesgruppe in Stockach ist offen für Kinder und Jugendliche aus allen umliegenden Regelschulen sowie für Schüler und Schülerinnen der Hannah-Arendt-Schule.

Die Tagesgruppe ist an 225 Tagen im Jahr geöffnet und wird in der Regel an fünf Tagen in der Woche besucht.

Kinder mit großen emotionalen, sozialen und häuslichen Schwierigkeiten erleben hier einen geregelten und strukturierten Tagesablauf und emotionale Kontinuität.
Neben intensiver Hausaufgabenbetreuung werden die Kinder durch gezielte künstlerisch-kreative, freizeitpädagogische und arbeitsintegrierende Angebote in ihren Stärken gefördert. Zu den Angeboten gehört auch die Möglichkeit, einen Tag in der Woche auf einem Bauernhof mit Pferden, Kühen und Hühnern zu verbringen.

Die Tagesgruppenbetreuung wird ergänzt durch regelmäßige intensive Zusammenarbeit mit den Eltern, Lehrern und Therapeuten.

In den Schulferien werden auswärtige Ferienlager - oder Ferienangebote vor Ort durchgeführt.